Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden.

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Dekomotiv GmbH


Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Dekomotiv GmbH

Die Dekomotiv GmbH ist ein Großhandelsunternehmen und vertreibt kunstgewerbliche und dekorative Geschenkartikel aus Keramik. Wir beliefern ausschließlich Gewerbetreibende in Deutschland und der Europäischen Union. Sie benötigen einen Gewerbenachweis und eine Umsatzsteuer- bzw. eine Umsatzsteueridentifikationsnummer, um auf unseren Webseiten bestellen zu können.

Unsere Firma handelt mit keramischen Erzeugnissen der Artaga UAB aus Litauen. Diese Firma produziert exklusiv für die Dekomotiv GmbH handgefertigte und künstlerisch selbstgestaltete, keramische Produkte, deren Vertrieb in Deutschland von unserem Großhandel übernommen wird.

Preise
Die auf unseren Webseiten ausgewiesenen Preise sind - falls nicht anders angegeben - ausschließlich Großhandelspreise und gelten pro Stück in EURO (EUR) zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer. Die Preise sind ab unserem Auslieferungslager D-06369 Stadt Südliches Anhalt, OT Weißandt-Gölzau (Sachsen-Anhalt) gültig. Die Lieferung erfolgt nur so lange der Vorrat reicht. Den Zwischenverkauf behalten wir uns ausdrücklich vor.

Auftragswert / Bestellmengen Inland
Wir haben keinen Mindestauftragswert und keine Mindestbestellmengen.

Bestellungen / Verpackungseinheiten
Unsere Artikel sind nur in den jeweils vorgegebenen Verpackungseinheiten (VE) lieferbar. Kleinere Artikelmengen können nicht geordert werden. Der Versand von Einzelmustern ist ebenfalls nicht möglich.
Unsere Website funktioniert nicht als Online-Shop. Auf der Seite können Sie sich mit dem aktuellen Angebot vertraut machen und Bestellungen aufgeben. Über die Auftragsbearbeitung informieren wir Sie unverzüglich nach Bestelleingang.

Neukunden werden grundsätzlich nur per Nachnahme oder Vorkasse beliefert.

Versandart / Lieferzeiten Inland

Der Versand der Ware kann in mehreren Teillieferungen erfolgen, da die handgefertigten Produkte nicht immer in ausreichender Stückzahl vorrätig sind. Für die Bearbeitungsdauer Ihrer Bestellung bitten wir daher um Verständnis.
Pakete versenden wir per GLS. Je nach Auftragslage und Entfernung beträgt die Lieferzeit bei Paketsendungen bis zu  zwölf ( 12 )Wochen ab Bestelleingang.
Die maximale Größe eines Standardpaketes beträgt H-380 mm/B-400 mm/L-550 mm. Wir bemühen uns, stets termingerecht zu liefern. Wir können jedoch aufgrund von Lieferschwierigkeiten keine verbindlichen Zusagen geben. Schadensersatzforderungen sind daher generell ausgeschlossen

Reklamationen
Reklamationen sind innerhalb von 7 Tagen per Fax (mit beiliegenden Reklamationsprotokoll) anzuzeigen. Nach dem Grundsatz der Schadensminderungspflicht nehmen wir keine unfrei an uns gesendeten Pakete an. Vor Rücksendung oder Reklamation ist in jedem Fall zu prüfen, ob der Schaden durch Einzelverkauf oder kleine Reparatur nicht gemindert werden kann. Die Reklamationsbearbeitung nimmt oft sehr viel Zeit in Anspruch und steht meist in keinem Verhältnis zum Wert der Ware.
Defekte Artikel werden wir nach Möglichkeit umtauschen. Erst wenn dies nicht möglich ist, schreiben wir die Artikel Ihrem Kundenkonto bei uns gut. Ein Abzug von der Rechnung ohne Gutschrift ist nicht gestattet. Wir bedanken uns vorab für Ihr Verständnis.
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Gerichtsstand ist Weißandt-Gölzau.

Versandkosten Inland
Die Berechnung erfolgt immer zum Selbstkostenpreis. Bei Speditionsversand berechnen wir einen Frachtkostenanteil von 80,00 EUR netto pro Palette. Ab einem Warenwert von netto 4.000 EUR erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
Der Preis für ein Standardpaket beträgt 12,00 EUR

Zahlung Inland
Sämtliche Inlands-Paketlieferungen können nur per Nachnahme, Barzahlung oder Vorkasse geliefert werden. Lieferungen auf Rechnung sowie Bankeinzug sind an das Sepa-Formular gebunden.

Lieferungen in EG-Länder
Lieferungen in andere Länder der EU versenden wir nur gegen Vorkasse.
Der Mindestbestellwert beträgt 450 EUR netto. Versandgebühren werden zu den Tarifen des Paketdienstes bzw. des Spediteurs berechnet. Bei Angabe der Umsatzsteueridentifikationsnummer berechnen wir keine deutsche Mehrwertsteuer. Andernfalls berechnen wir die deutsche Mehrwertsteuer zusätzlich.